Einigung im Streit um Kita- und OGS-Beiträge: Eltern werden entlastet

0
506
Sehnsüchtige Botschaft am Zaun einer Kita im Frühjahr 2020, als nur Kinder von Eltern aus systemrelevanten Berufen betreut wurden. - Archivbild Rundblick Unna

Die meisten Städte und Gemeinden, so auch die Kommunen im Kreis Unna, haben bereits auf eigene Faust entschieden, dass sie den Eltern Gebühren für Kita und Offenen Ganztag für die Zeit des Lockdowns erstatten bzw. erlassen. Denn zwischen Februar und Mai konnten zahlreiche Eltern ihre Kinder nur eingeschränkt betreuen lassen, weshalb es den Kommunen nicht statthaft erschien, ihnen trotzdem die vollen Beträge abzuverlangen.

Die Kommunen fordeten jedoch vom Land, sich an den aufgefangenen Kosten zu beteiligen.

Für Unna hatte vehement die SPD auf Entscheidung des Landes gepocht, da die Stadt die fälligen 200.000 Euro pro Monat nicht allein aus ihrem Haushalt stemmen könne.

 Kamen, Bergkamen sowie das Kreisjugendamt mit Zuständigkeit für Fröndenberg, Holzwickede und Bönen hatten die volle Beitragsübernahme für Mai bereits in Pressemitteilungen verkündet.  Ende April forderten Kreis und Kommunen beim Land Klarheit.

Heute (18. 6.) haben sich Land und Kommunen endlich im Streit um die Erstattung geeinigt.

Die Februarbeiträge werden den Eltern komplett erstattet, die für März, April und Mai zur Hälfte – unabhängig davon, ob während dieser Zeit die Kinder in die Betreuung geschickt wurden oder nicht.

Das Land will sich für diesen Zeitraum mit 110 Millionen Euro an der Finanzierung ausgefallener Elternbeiträge beteiligen, teilten die kommunalen Spitzenverbände am Freitag mit.

Es geht um die Elternbeiträge für Kitas, Kindertagespflege und die Offene Ganztagsschule (OGD).

Wie genau erstattet oder ob ggf. mit künftigen Beiträgen verrechnet wird, entscheidet jede Stadt und jede Gemeinde selbstständig. Eltern finden entsprechende Informationen auf der Website ihrer Stadt bzw. können sie telefonisch beim zuständigen Jugendamt einholen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here