Knall und Explosion: 6 Pkw in Unna ausgebrannt, 3 beschädigt – Auch Auto in Bergkamen abgefackelt

0
1189
Das Brandgelände an der Schachtkuhle in Unna. (Foto Privat)

6 Fahrzeuge brannten komplett aus, weitere 3 wurden durch die Flammen beschädigt.

Die Brände bei einem Autoverwerter In der Schachtkuhle in Unna (nahe Morgenstraße) Mittwochfrüh gegen 4.30 Uhr hatten ein noch größeres Ausmaß als von der Polizei berichtet.

Ein Betroffener der geschädigten Familie korrigierte gestern unserer Redaktion gegenüber die polizeilich vermeldete Zahl der abgebrannten Fahrzeuge nach oben. Nicht 7, sondern 9 Fahrzeuge waren demnach betroffen, und nicht drei Wagen brannten komplett aus, sondern doppelt so viele.

„Da wir direkt am Grundstück wohnen, konnten wir zum Glück schnell reagieren, als wir den Knall – Explosion – hörten“, berichtet uns der Unnaer. „So konnten wir noch weitaus Schlimmeres verhindern. Zum Zeitpunkt des Brandes standen ca. 30 PKW auf Gelände.“

Ein weiteres Fahrzeug ging heute früh (20.05.2021) gegen 0.50 Uhr in Bergkamen auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Flammen auf. es war vor einem ehemaligen Vereinsheim geparkt. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten begonnen.

„Nach jetzigem Stand ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Der Wagen wurde sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here