Corona-Verdacht an Unnas Realschule ist bestätigt

0
456
Coronatests - Symbolbild, Quelle RB

 Der Corona-Verdachtsfall an der Hellweg-Realschule Massen hat sich inzwischen bestätigt. Das teilte am Donnerstagmittag die Stadt Unna mit.

Bei der Selbsttestung der Schülerinnen und Schüler am Montag (26. April) war ein Test positiv ausgefallen.

Der nun nachfolgende PCR-Test fiel ebenfalls positiv aus.

„Für weitere Schülerinnen und Schüler wurde keine Quarantänemaßnahmen angeordnet“, teilt die Stadt mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here