Osterurlaub 2021 doch (auch) in Deutschland?

0
671
Möwe auf Strandkorb / Archivbild RB

Zu Ostern nach Mallorca oder auf die Bahamas fliegen, aber Urlaub im eigenen Land soll weiter verboten bleiben?

Aus dieser Linie scheren mehrere Bundesländer zwei Wochen vor Ferienbeginn aus: Die Küstenländer Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein erwägen laut Medienberichten einen gemeinsamen Vorstoß, um in Berlin Druck für Lockerungen zu machen.

Bis zum 22. März zu warten – dann tagt die nächste Bund-Länderkonferenz -, sei zu spät, erklärte der Tourismusverband MV. Ostern fällt in diesem Jahr auf das erste Wochenende im April.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) zeigte sich zuversichtlich, dass Osterurlaub an der Küste über Ostern in Hotels und Ferienwohnungen möglich sein könne – unter der Voraussetzung aktueller Corona-Negativtests und Kontaktnachverfolgung über Apps.

Aus Thüringens grünem Umweltministerium kam zum Wochenende der Vorschlag, Ferienangebote mit sehr geringem Ansteckungsrisiko rechtzeitig vor Ostern wieder zuzulassen – genannt wurden in diesem Zusammenhang Wohnmobil- und Campingurlaub wie auch Ferienwohnungen mit Selbstversorgung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here