Mit Spray drei Männer verletzt: Fotofahndung nach über einem Jahr

0
832

Mit Fahndungsfotos sucht die Polizei nach diesem Unbekannten unten auf den Fotos. Er soll drei andere Männer in Dortmund mit Pfefferspray attackiert und verletzt haben – und zwar schon am 18. Januar 2020, gegen 19.30 Uhr.

Also vor einem Jahr und knapp zwei Monaten.

Zunächst verletzte der Täter einen Jugendlichen am Bahnsteig der Kampstraße an jenem Abend mit dem Pfefferspray. In der U 43 setzte er das Spray erneut ein. Hierbei verletzten sich zwei weitere Männer. Der Mann entkam unerkannt.

Nun hat das Amtsgericht Dortmund per Beschluss die Veröffentlichung der Lichtbilder angeordnet.

Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Täter oder zur Tat machen können. Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter: 0231 132 7441.

Quelle: Polizei Dortmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here