Großbäckerei Hoberg ist insolvent

0
993
Foto: Screenshot von der Webiste der Bäckerei Hoberg vom 13. 3. 2021. https://hoberg-backhaus.de

Die Großbäckerei Hoberg aus Wickede/Ruhr mit 14 Filialen (u. a. in Werl, Lüdenscheid oder Dortmund) ist insolvent.

Während auf der Homepage am heutigen Samstag, 13. März, noch vermeldet wurde: „Wir sind nicht geschlossen“, standen die Kunden am gestrigen Freitag bereits ratlos vor geschlossenen Filialen.

Das Amtsgericht Arnsberg, das für das Insolvenzverfahren zuständig ist, hat laut einem Eintrag im Justizportal des Landes NRW am 8. März den Rechtsanwalt Marco Kuhlmann aus Soest zum Insolvenzverwalter bestellt.

Die Bäckerei war bereits 2016 in einem Insolvenzverfahren.

Wie es mit dem Unternehmen weiter geht und was die Insolvenz für die zahlreichen Mitarbeiter bedeutet, ist laut Berichten Soester Medien noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here