Wenige Tage alte Katzenbabys in Eiseskälte ausgesetzt

0
1724
Eine halbe Handvoll Katze. (Foto Arche 90)

„Sie sind erst wenige Tage alt und waren trotzdem schon in Lebensgefahr.“

So beginnt die engagierte Tierschutzorganisation Arche 90 eine aktuelle Meldung vom heutigen Sonntag, 31. Januar:

Ein Unbekannter hat drei winzige Katzenbabys in Dortmund-Syburg ausgesetzt. Die Kleinen hockten in einem verschlossenen Schuhkarton, der spärlich mit einem T-Shirt ausgelegt worden war.

So winzig sind sie noch, dass sie wie Maulwürfe aussehen.

„Zum Glück entdeckten Passanten die hilflosen Kätzchen und brachten sie zur Polizeiwache in Hörde“, berichten die Tierschützer. Sie wurden von den Beamten umgehend informiert.

„Wir nahmen die Welpen in unsere Obhut“, schildern die Arche-Tierschützer. „Die Tiere waren höchstens zwei bis drei Tage alt. An den kleinen Bäuchen hing tatsächlich noch die ausgetrocknete Nabelschnur.“

Da derartige Winzlinge dringend ein Ammen-Tier brauchen, das die Versorgung an Stelle der Mutter übernimmt, brachte die Arche alle drei Kätzchen nach Unna-Massen zum Verein „Flaschenbabys in Not – Tierwaisen e.V.“, über den wir auch auf Rundblick schon mehrfach berichteten.

Dort sind die Findlinge in guter Obhut und werden liebevoll versorgt. Der Verein freut sich, ebenso wie die Arche, immer sehr über freundliche Spenden.

Die Tierfreunde der Arche 90 suchen nun Hinweise auf den Täter, der die winzigen Kitten dem Kältetod überlassen wollte. Einige Indizien liegen vor (Fotos: Arche 90):

„Haben Sie diese Woche etwas Verdächtiges im Bereich Syburg beobachtet? Kennen Sie vielleicht den Besitzer des T-Shirts?

Falls Sie uns etwas melden möchten, erreichen Sie uns per Mail unter info@arche90.de. Sie können uns aber auch eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter (0231 – 87 53 97) hinterlassen. Wir rufen Sie zurück.“

Alternativ können Hinweise natürlich auch an die Polizei gemeldet werden: Tiere auszusetzen ist ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und damit eine Straftat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here