Erneut Altreifen illegal entsorgt – diesmal in Massen

0
574

Diesmal waren sogar noch Felgen dran. Einfach abgekippt auf den Grünstreifen an der Proviialstraße in Massen.

Gehäuft werden in den letzten Wochen illegal entsorgte Altreifenstapel in Feld, Wald und Wiese gemeldet.

Auf dem Polizeiportal für NRW stößt man unter dem Stichwort „Altreifen“ auf 154 Fälle in diesem Jahr, nicht eingerechnet sind die zahlreichen Abladungen, die nicht in die polizeiliche Statistik Eingang finden.

Adressaten für Meldungen illegaler Müllkippen generell sind die Ordnungsbehörden der jeweiligen Kommunen. Um Meldung beim Ordnungsamt Unna baten wir deshalb auch unsere Leserin, die heute Vormittag beim Spaziergang mit ihrem Hund an der Provinzialstraße in Massen diese Ladung Reifen entdeckte und uns die Fotos schickte.

Für die Beseitigung und fachgerechte Entsorgung aufkommen muss die Allgemeinheit, sprich der Steuerzahler.

Falsche Altreifenentsorgung führt zu hoher Umweltbelastung: Laut § 61 KrWG (Kreiswirtschaftsgesetz) sind deshalb Bußgelder bis zu 50.000 Euro vorgesehen. Nur selten werden die Verursacher jedoch erwischt, da illegale Entsorgung meist bei Dunkelheit an menschenleeren Orten erfolgt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here