Am Geldautomat beraubt – Fotofahndung

0
777
Messerangriff - Symbolbild, Quelle RB

Schwerer Raub am Geldautomat morgens um 9 Uhr – 31. Oktober 2020 in Dortmund-Mitte, wir berichteten. Jetzt sucht die Polizei mit einem Lichtbild nach dem mutmaßlichen Täter.

Der Mann steht im Verdacht, eine 53-jährige Frau am 31. 10. um 9.10 Uhr an einem Geldautomaten in der Kaiserstraße mit einem Messer bedroht und ihr Bargeld gestohlen zu haben.

Das Geld hatte die Frau kurz zuvor dort abgehoben.

Anschließend flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung.

Wer kennt diesen Mann?

Hinweise zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort des auf dem Foto dargestellten Mannes nimmt die Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231-132-7441 entgegen.

Quelle: Polizei Dortmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here