Befragung zum künftigen Fröndenberger Wochenmarkt

0
175
Der Wochenmarkt Fröndenberg vor der Marktplatzumgestaltung. (Archivbild RB)

Wie soll der Fröndenberger Wochenmarkt künftig gestaltet werden? Welche Angebote fehlen den Kunden, wo sehen sie Nachbesserungsbedarf?

Antworten auf diese Frage möchte die Stadt gerne von ihren Bürgerinnen und Bürgern bekommen. Sie hat deshalb eine Befragung vorbereitet: an zwei Markttagen vor Ort sowie Online.

Zur Zeit wird bekanntlich das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept Innenstadt“ schrittweise umgesetzt. Anhand des Konzeptes hat die Stadt Fröndenberg eine langfristige Strategie für die Entwicklung der Innenstadt erarbeitet.

Mit dem ersten Bauabschnitt „Marktplatzumgestaltung“ ist ein weiterer Teil des Konzeptes auf den Weg gebracht worden.Die Bauarbeiten auf dem Marktplatz liegen in den letzten Zügen.

Der Wochenmarkt soll am gewohnten Standort auf dem Marktplatz noch am Ende dieses Jahres wieder stattfinden. Während der Marktplatzbauarbeiten ist er auf den Bruayplatz umgesiedelt.

Um den Wochenmarkt zusammen mit den Händlern und insbesondere den Kunden weiter entwickeln zu können und um ein breites Meinungsbild einzuholen, wird zusammen mit dem begleitenden Büro Junker und Kruse an den kommenden zwei Markttagen eine Vor-Ort-Befragung durchgeführt: Am Donnerstag, 22.10., und am Donnerstag, 29.10.2020, jeweils während der Morgen- und Vormittagsstunden.

Parallel dazu können die Fragen auch bis zum 7. 11. 2020 online unter www.froendenberg.de beantwortet werden.

Die Ergebnisse werden im Anschluss veröffentlicht. Die Stadt bittet herzlich darum: „Bitte beteiligen Sie sich an der Umfrage, denn Ihre Meinung ist uns wichtig!“

Quelle: Stadt Fröndenberg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here