In 15 Minuten 145 Kosmetikartikel gestohlen – Fotofahndung

0
1672
Foto: Symbolfoto RB

145 Kosmetikartikel entwendete ein Dieb in der Drogerie im Hammer Hauptbahnhof – er brauchte dazu gerade mal eine Viertelstunde.

Die dreiste Tat passierte am 13. Juni, jetzt darf der Täter mit Fotos aus der Überwachungskamera gesucht werden. Die zwischen 08:43 und 08:57 Uhr gestohlenen Kosmetikartikel haben einen Gesamtwert von 1550 Euro.

UPDATE am Montag :

Der Dieb ist identifiziert. Er
wurde durch einen Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Dortmund wiedererkannt: Der bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getretene 24-jährige Mann aus Dortmund befindet sich dort seit Ende September wegen des Verdachtes des schweren Raubes in Untersuchungshaft, teilt die Polizei mit.

Foto: Bundespolizei

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here