Corona am Pestalozzi-Gymnasium (PGU)

0
4756
Pestalozzi-Gymnasium Unna (PGU) / Foto RB

Nach dem Märkischen Berufskolleg ist eine weitere weiterführende Schule der Kreisstadt von Corona betroffen. Und zwar das Pestalozzi-Gymnasium (PGU), meldete die Stadt am Donnerstag (17. 9.) um 16 Uhr.

Ein Schüler aus der Jahrgangsstufe 5 sei positiv auf das Virus Covid-19 getestet worden.

Elf Lehrkräfte sowie 30 Schülerinnen und Schüler – alle Kontaktpersonen des betroffenen Fünftklässlers – befinden sich in Quarantäne und werden voraussichtlich am Freitag (18. 9.) vom Kreisgesundheitsamt auf das Corona-Virus getestet.

Die Schulleitung des Pestalozzi-Gymnasiums steht im engen Austausch mit der Stadt Unna und dem Gesundheitsamt, heißt es abschließend.

Wir hängen das Update des Kreises an:

Die Testergebnisse aus der Kita in Fröndenberg sind da: Es haben sich keine weiteren Personen infiziert. Ausstehend sind die Ergebnisse der beiden Schulen in Holzwickede.

In Unna wurde heute getestet (Nicolaischule, Märkisches Berufskolleg).

Insgesamt sind heute vier neue Fälle gemeldet worden. Drei Personen mehr als gestern gelten als wieder genesen. Damit erhöht sich die Zahl der aktuell Infizierten auf 65.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here