„Ihr wartet doch auch nur darauf, dass die Gaskammern wieder aufmachen“

0
519
Symbolbild Mundschutz / Foto RB

Er weigerte sich, einen Mund-Nasenschutz anzulegen. Das tat er nicht zum ersten Mal. Und als ihm die Polizisten eröffneten, dass er nunmehr eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz bekommen werden, wurde der Mann aus Hamm mit folgenden Worten ausfällig: „Ihr wartet doch auch nur noch darauf, dass die Gaskammern wieder aufmachen!“

Gestern Nachmittag, 25.08.2020, beobachteten Beamte des Bundespolizeireviers Hamm den ihnen schon als Maskenverweigerer bekannten Mann, wie er den Hauptbahnhof Hamm erneut ohne Mund-/Nasenschutz betrat.

„Auf sein Fehlverhalten angesprochen zeigte er sich uneinsichtig und äußerte seinen Unmut über die von der Bundesregierung getroffenen Corona-Schutzmaßnahmen“, berichtet Bundespolizeisprecher Volker Stall. Und als er die OWI-Anzeige eröffnet bekam, wurde der 38-jährige Deutsche wie oben zitiert völlig ausfallend und bediente sich – auch dies nicht das erste Mal – eines Dritte-Reich-Vergleichs.

Der notorische Maskenverweigerer kassierte seine dritte Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Nichttragens des Mundschutzes binnen drei Wochen – und diesmal zusätzlich eine Beleidigungsanzeige.

Quelle: Bundespolizei Dortmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here