Radler auf Klöcknerbahnweg überfallen

0
835

Raubüberfall auf dem Klöcknerbahnweg in Kamen.

Ein 37 jähriger E-Bike-Fhrer aus Bergkamen fiel gestern, am 21. August, auf dem Klöcknerbahnweg in Richtung Friedhofstraße einem räuberischen Trio in die Hände:

In Höhe der Derner Straße überholten ihn die drei Fremden – einer auf einem Quad, einer auf einem Roller und einer auf einem Kleinkraftrad. Bei der nachfolgenden Unterführung Hammer Straße warteten die drei auf den Bergkamner.

Sie versperrten ihm den Weg, zwangen ihn so zum Stoppen. Sodann schlug einer dem E-Bike Fahrer unvermittelt ins Gesicht.

Der Bergkamener stürzte zu Boden. Der Schläger riss den Fahrradcomputer von E-Bike und flüchtete zusammen  mit den anderen beiden Unbekannten. Als einziges Beschreibungsdetail gibt die Polizei an: „Er soll einen auffälligen weißen Helm getragen haben.“

Der Radfahrer wurde bei dem Überfall verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise der Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307-921-3220 oder der Polizei in Unna unter 02303-921-0 anzugeben.

Quelle: Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here