Wütende Elternvertreter kündigen rechtliche Schritte an: „Vielen Dank für die schallende Ohrfeige, Herr Laschet!“

1
10478
Plakat an der Kita Möwennest - in Vorfreude aufs Wiedersehen. (Foto Kita Möwennest)

„Vielen Dank für die schallende Ohrfeige,  Herr Laschet!“

Mit einem offenen Brief haben sich am Sonntag (10. 5.) zornige Elternvertreter aus Dutzenden nordrhein-westfälischen Städten und Landkreisen, darunter auch der Kreis Unna und seine Nachbarkreise,  an Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) gewandt. Sie fordern mit größtem Zorn und Nachdruck  eine sofortige Überarbeitung des Kita-Konzeptes:

In dem am Sonntag veröffentlichten Schreiben heißt es:

„Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Laschet,

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here