Hunderte Präsentetüten für Beschäftigte im Gesundheitswesen – Dr. Ghiassi und Team sagen herzlich „Danke!“

0
635
Die Geschenktüten an das Praxisteam von Dr. Ghiassi. (Foto Ghiassi)

Ein Familienunternehmen sagte Danke an die Beschäftigten im Gesundheitswesen – und verteilte mit Hilfe eines Dankeschön-Videos über 300 Geschenketüten.

„Wir von der Parfümerie Borgmann wollen DANKE ? sagen!“, teilte die in Dortmund-Brackel ansässige Parfümerie Anfang April via Facebook mit. „Nicht nur bei den treuen Kunden, den wir jeden Abend Bestellungen zu Hause vorbeibringen dürfen. Wir wollen DANKE ? sagen bei allen, die momentan helfen, das Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren.“

Dazu drehte der Familienbetrieb ein Video, stellte es auf Facebook ein. Und jede/r, der/die in Dortmund im Gesundheitssystem arbeitet – von der Pflegerin über den Facharzt bis zur Apothekenhelferin – , war herzlich aufgerufen: „Schaut euch das Video an und meldet euch bei uns, damit wir euch etwas schenken können.“

Die Aktion war ein Volltreffer, schon am ersten Tag verzeichnete das Dankes-Video über 7000 Klicks.  Und umgehend sah sich auch das gesamte Personal in der Facharztpraxis Ghiassi mit liebevoll gepackten Dankeschön-Tüten erfreut.

Dr. Ghiassi bedankte sich für diese eindrucksvolle Geste der Solidarität und war sehr gerührt: „Die Coronakrise hat doch irgendwie auch etwas Gutes. Wir wissen uns alle noch mehr zu schätzen und geben mehr aufeinander Acht. Wir sagen der Familie Borgmann herzlichen Dank – und bleiben Sie bitte gesund.“

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here