Mauerabriss an Hertinger Straße/Brockhausstraße: Fußgängerampeln verzögern den Verkehr

0
219
Symbolbild Baustelle / Baustellenampel - Foto Archiv / S.Rinke

Fußgängerampeln wegen Abriss einer Mauer an der Hertingerstraße voraus:

Im Zuge der Baumaßnahme zum Neubau der Grundschule und Kita am Hertinger Tor beginnen an diesem Dienstag (4. Juni) weitere Arbeiten mit Auswirkungen auf den Verkehr auf der Hertinger Straße.

Grund ist der Abriss einer Mauer am ehemaligen Sportplatzgelände, teilt die Stadt mit. „Dafür muss der angrenzende Gehweg gegenüber den Hausnummern 66c bis 76 (Kreuzung Brockhausstraße in Richtung B1) gesperrt werden.“

Damit von der Sperrung betroffene Fußgänger die vielbefahrene Straße sicher überqueren können, wird auf beiden Seiten der Absperrung eine Fußgängerampel aufgebaut, die auf Anforderung reagiert.

„Der Verkehr auf der Straße kann dadurch verzögert werden, wird aber ansonsten nicht eingeschränkt“, so die Stadt.

Diese Regelung gilt bis einschließlich Freitag, 28. Juni.

PM Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here