Bönen: Motorradfahrer prallt mit Reh zusammen

0
807
Reh auf einer Waldlichtung - Foto von Andreas Lainka

Wildunfall gestern Abend, 9. April, im ländlichen Bönen.

Ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Bönen prallte auf der Lenningser Straße mit einem Reh zusammen.

Der junge Mann war gegen 21.30 Uhr auf dem Weg von der Arbeit von Bönen nach Kamen unterwegs, als ihm unvermittelt das Reh aus dem Wald vor sein Motorrad lief, berichtet die Polizei.

Beim Zusammenstoß mit dem Tier stürzte der 23-jährige von seinem Motorrad.

Leicht verletzt wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Das Reh starb noch an der Unfallstelle.

Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.

Quelle Kreispolizeibehörde Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here