Schock am frühen Morgen: Bönener erwischt Einbrecher in seiner Küche – Einbruch in Versicherungsbüro in Werne

0
702
Foto: Symbolbild Pixabay

Der Schock am frühen Morgen erwischte am Donnerstag (29.02.2024) einen Doppelhausbewohner in Bönen:

Er sah sich in seiner Küche zwei Einbrechern gegenüber.

Die Kriminellen hatten an dem Haus an der Adalbertstraße das Küchenfenster aufgehebelt. Der Bewohner hörte das und beschloss, den verdächtigen Geräuschen auf de Grund zu gehen.

Er betrat die Küche und entdeckte zwei dunkel gekleidete Fremde. Diese türmten sofort durch das Fenster und verschwanden im frühen Morgen.

Gestohlen haben sie nach ersten Feststellungen nichts, dazu fehlte ihnen zum Glück die Zeit.

Weniger Glück hatte der Inhaber eines Versicherungsbüros in Werne:

In das Büro, das in einem Mehrfamilienhaus an der Steinstraße untergebracht ist, drangen zwischen Mittwochabend und Donerstagmorgen Unbekannte gewaltsam durch ein Fenster ein, durchwühlten die Räume und stahlen Bargeld.

Hinweise an poststelle.unna@polizei.nrw.de .

Quelle KPB Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here