B1 zwischen Stadtkrone Ost und Holzwickede ab heute Abend gesperrt – Bitte dem roten Punkt folgen

0
551
Symbolbild Baustelle - Foto: S. Rinke / RB

Sperrung der B1 zwischen Dortmund und Holzwickede voraus – man folge dem roten Punkt:

Ab 21 Uhr am heutigen Freitagabend, 16. Februar, ist die Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Kassel zwischen Dortmund/Stadtkrone Ost und Holzwickede voll gesperrt. Dauer: bis Montagmorgen, 19. Februar.

Der Grund sind notwendige Sanierungsarbeiten auf der Fahrbahn, teilt die DEGES mit. Die Arbeiten stehen in Zusammenhang mit dem sechsspurigen Ausgau der A40 zwischen Unna und Dortmund.

Von der Sperrung betroffen sind die Abfahrten Dortmund-Aplerbeck, Sölde und Holzwickede. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten am Fahrbahnbelag.

Die Anschlussstelle Holzwickede bleibt noch bis zum 4. März gesperrt, da dort die Verkehrsführung geändert wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here