„Größter Weihnachtsbaum“ aus 1200 Fichten leuchtet am frühen heutigen Abend auf

0
236
Foto Stadt DO

Nach Totensonntag endet das christliche Kirchenjahr und die Vorweihnachtszeit beginnt. In Dortmund feiert man dies jedes Jahr mit der Erleuchtung des „Weihnachtsbaums“ (Gesteck aus 1200 Fichten) auf dem Hansaplatz.

Die traditionelle Eröffnungsfeier startet am Montag, 27. November, ab circa 17:40 Uhr auf dem Hansaplatz. Oberbürgermeister Thomas Westphal und Kinder der Schausteller werden gegen 18:00 Uhr das Licht zum Weihnachtsbaum tragen und den Baum in vollem Glanz erstrahlen lassen.

Das offizielle Live-Programm endet um circa 18:20 Uhr.

Die Illuminierung wird live übertragen – HIER

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here