Lachendes Frauenduo stiehlt abgehobenes Geld aus Automat in DO: Fotofahndung nach 7 Monaten

0
2794
Foto: ©A. Reichert

Er hob am Automaten Bares ab – nein, wollte es: Ein diebisches Frauenduo stahl das Geld offenbar.

Man nennt diesen Tatbestand korrekt nicht Diebstahl, sondern „Unterschlagung“.

Am 4. Januar 2023 – vor knapp 7 Monaten – wollte ein Dortmunder Bargeld an dem Automaten der Sparkasse in der Evinger Staße 194 abheben.

Als das Geld zunächst nicht kam, ging er zu einem Schalter, um nachzufragen.

Das war keine gute Idee.

Denn das Geld kam noch. Bloß entdeckten es offenbar zwei fremde Frauen.

Diese – wie man auf den Bildern sieht, hocherfreut – haben die Scheine offenbar eingesteckt und sind damit über alle Berge.

In der Zwischenzeit wurden die Banknoten augenscheinlich von dem Automaten herausgegeben und von den tatverdächtigen Frauen unterschlagen.

Wer die beiden Damen kennt, melde das bitte bei der Dortmunder Polizei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here