Zelte aufbauen und durchmachen: Kinderzeltfest zum Ferienstart im Freibad Bornekamp

0
494
Freibad Bornekamp - Archivbild, Quelle Verein Bornekampbad

Zweimal im Jahr heißt es im Freibad Bornekamp: Zelte aufbauen und die Nacht durchmachen!

Der Freibad-Bornekamp-Verein lädt alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren am ersten und letzten Freitag in den Sommerferien zum Abenteuer ein.

Das Kinderzeltfest findet dieses Jahr vom 23. bis 24.06. und vom 04. bis 05.08.2023 statt.

Nachdem die Zelte aufgebaut sind (Eltern dürfen gern helfen!) kann es losgehen, es wird geschwommen und gespielt, es gibt das Abendessen und bei Einbruch der Dunkelheit wird durch die Nacht gewandert. Natürlich darf der Arschbombenwettbewerb nicht fehlen.

An einer schönen und wärmenden Feuerstelle können sich die Kinder dann von der Wanderung erholen. Nach dem Frühstück können die Kinder zwischen 9:00 und 9:30 Uhr abgeholt werden. (Eltern, die abbauen helfen, bitte um 9 Uhr im Freibad sein!)

Es sollten Zelte, Schlafsäcke, Iso-Matten oder Luftmatratzen mitgebracht werden, ebenso bittet der Verein die Eltern darauf zu achten, dass die Kinder ausreichend Kleidung (warmer Pullover, Jogginghose), ein Paar feste Schuhe und mehrere Handtücher dabei haben, da das Fest bei jedem Wetter stattfindet und natürlich auch durchgehend geschwommen werden darf.

Kinder, die kein eigenes Zelt haben, können auch im Freibad übernachten, bitte dies aber unbedingt bei der Anmeldung angeben.

Im Preis von 12 Euro ist die Übernachtung, Abendessen und Frühstück incl. Getränken enthalten. Der Anmeldeschluss für das Zeltfest ist Donnerstag 18.00, spätere Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden. Das Anmeldeformular gibt es im Freibad, dort muss es vom Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden.

Pressemitteilung Freibad Bornekamp e.V.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here