Montage inklusive – Kinderhospiz Unna freut sich über Reifenspende des B1-Autoservice Hemmerde

0
486
Reifenhändler Simon Schwarzenberg bei der Übergabe der Reifenspende an Annette Weber vom Kinderhospiz Unna. (Foto: B1 Autoservice)

Mit vier nagelneuen Ganzjahres-Markenreifen unterstützt der B1-Autoservice Hemmerde (point S-Betrieb an der Hemmerder Dorfstraße) die gemeinnützige Arbeit des Kinderhospizes Unna.

„Unser Betrieb ist seit 10 Jahren fest in der Region verwurzelt, deshalb engagieren wir uns gerne für die Menschen vor Ort“, erklärte point S-Fachbetriebsleiter Simon Schwarzenberg bei der Übergabe der Reifen. „Schön, dass wir helfen können.“

Annette Weber vom Kinderhospiz Unna freut sich: „Für die Reifenspende und -montage sind wir wirklich sehr dankbar, schließlich zeigt sie uns, dass wir mit unserem Engagement nicht alleine stehen.“

Die Reifenspende durch B1 Autoservice Hemmerde GmbH ist Teil der point S Aktion „Reifen für einen guten Zweck“. Nachdem die Aktion seit 4 Jahren sehr gut angenommen wird, engagieren sich point S Fachbetriebe auch in diesem Jahr wieder für soziale und gemeinnützige Einrichtungen in ihrem Umfeld.

„Damit wollen wir als größte unabhängige Kooperation für Reifen- und Autoservice zeigen, dass wir die gemeinsame Verantwortung für Sicherheit im Straßenverkehr ernst nehmen“, sagt Alfred Wolff, Geschäftsführer von point S.

„Und damit die Unterstützung bei den richtigen Empfängern ankommt, überlassen wir die Entscheidung den Fachbetrieben vor Ort, die den direkten Kontakt zu den Menschen in ihrer Region pflegen und wissen, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird.“

Pressemitteilung B1-Autoservice Unna-Hemmerde

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here