Straßenraub in Bergkamen – Ein Täter trug helle Schuhe

0
377
Symbolbild. (Foto: Rundblick)

Straßenraub am späten Donnerstagabend (23.02.2023) in Bergkamen:

Gegen 23 Uhr war es, als ein 42-jähriger Bergkamener auf der Bambergstraße in Höhe der Ampel vor der Schillerschule auf zwei unbekannte Männer traf.

Sie stießen ihn abrupt zu Boden, stahlen ihm die Geldbörse und flüchteten in Richtung Tankstelle.

Der 42-Jährige wurde durch den Stoß und den Sturz verletzt, musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Laut des Überfallenen waren die beiden Täter etwa 185 und 170 Zentimeter groß und dunkel gekleidet. Der Größere soll helle Schuhe getragen haben.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiwache Kamen unter der Rufnummer 02307-921 3220 entgegen.

Quelle KPB Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here