Reparieren statt wegwerfen: Repair-Café im ZiB startet am Dienstag wieder

0
356
Symbolbild, Quelle Pixabay

Nicht wegwerfen – reparieren, flicken, heil machen!

Das beliebte Repair-Café im Zentrum für Information und Bildung (ZiB) startet am Dienstag, 7. Februar 2023, in die nächste Saison. Von Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik über Mobiltelefone und Fahrräder bis zum kaputten Reißverschluss kann hier alles mitgebracht und unter fachlicher Anleitung kostenfrei wieder instand gesetzt werden.

Oft werden Dinge des alltäglichen Gebrauchs viel zu schnell entsorgt, obwohl sie leicht wieder auszubessern wären. Kreatives Upcycling und die Reparatur von Gebrauchsgegenständen helfen, weniger Ressourcen zu verbrauchen und Abfall zu vermeiden.

Das Repair Café in Unna bietet allen Interessierten an jedem ersten Dienstag des Monats ab 18 Uhr im zib kostenfrei Hilfe zur Selbsthilfe an.

Generationsübergreifend sind alle eingeladen, hier ihre Kenntnisse zu erweitern und unter praktischer Anleitung selbst Hand an die mitgebrachten Gebrauchsgegenstände zu legen. Einfach mal ausprobieren und entdecken, dass es in Gemeinschaft Spaß machen kann, Lieblingsstücke zu retten! Weitere Informationen unter www.vhs-zib.de. Gebührenfrei. Anmeldung nicht erforderlich.

Die Termine im Einzelnen:

Repair Café mobil
Dienstag, 7. Februar 2023
Dienstag, 7. März 2023
Dienstag, 4. April 2023
Dienstag, 2. Mai 2023
Dienstag, 6. Juni 2023
Dienstag, 4. Juli 2023
Dienstag, 1. August 2023

jeweils 18 bis 20 Uhr
zib – Zentrum für Information und Bildung, Lindenplatz 1, 59423 Unna (Haupteingang)

Pressemitteilung Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here