Unfall mit drei jungen Verletzten in Bergkamen

0
780
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Unfall mit drei Verletzten gestern Nacht (8. Januar) in Bergkamen:

Gegen 01:20 Uhr verlor eine 23-jährige Autofahrerin aus Bergkamen in einer Linkskurve der Rünther Straße in Richtung Industriestraße die Kontrolle über ihren Wagen – sie kam von der Straße ab.

Das Auto prallte vor ein Verkehrszeichen am Straßenrand und überschlug sich.

Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich die Fahrerin und zwei Mitfahrerinnen im Alter von 16 und 17 Jahren leicht. Ein 21 jähriger Mitfahrer blieb unverletzt. Das Fahrzeug war allerdings nicht mehr fahrbereit.

Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 1000 Euro.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here