Unnaer verfolgt Einbrecher mit Pkw – 2 Einbrüche in Kamen – 4 t Kupfer in Unnaer Firma geklaut

0
566
Fotoquelle Pixabay

Zwei Wohnungseinbrüche in Kamen, einer in Unna-Süd – dort verfolgte ein Zeuge die Täter sogar noch mit seinem PKW, es war jedoch vergeblich.

Den Einbrechern im Unnaer Süden genügten am Freitagabend (09.12.2022) 20 Minuten. Zwischen 18.45 und 19.07 Uhr drangen die Täter gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus an der Holzwickeder Straße ein. Dabei wurden sie von einem Zeugen überrascht.

In einem älteren blauen Kleinwagen flüchteten die Täter in Richtung Billmerich. Ein Zeuge verfolgte sie zunächst mit dem Pkw, verlor sie wenig später aber aus den Augen. Angaben zu einer möglichen Tatbeute liegen noch nicht vor.

In Kamen gelangten am Samstag (10.12.2022) zwischen 15.00 und 21.19 Uhr bislang unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Heimstraße. Sie durchsuchten mehrere Räume. Augenscheinlich wurde nichts entwendet.

Am selben Tag wurde zwischen 17.45 und 21.40 Uhr in ein Haus am Sesekedamm eingebrochen. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden hier Goldschmuck und eine Kamera gestohlen.

4 Tonnen Kupfer aus Firma in Unna gestohlen.

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 9.15 Uhr, außerdem in ein Firmengebäude an der Heisenbergstraße in Unna eingebrochen und haben etwa vier Tonnen Kupfer sowie Bargeld entwendet.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here