Telefonieren nicht möglich: Großstörung im Mobilfunknetz – Fast alle Anbieter betroffen

0
793

Großflächige Störung im Handynetz. Nutzer fast aller deutschen Mobilfunknetze melden am Donnerstagnachmittag, 17. November, massive Probleme. Telefonieren ist nicht möglich. Auch Notrufe können in einigen Regionen nicht abgesetzt werden.

Offenbar kämpfen bundesweit fast alle Mobilfunknetze mit Problemen. Laut „allestörungen.de“ häufen sich Meldungen betroffener Nutzer seit 15.30 Uhr.

Als erster Provider bestätigte O2 via Twitter die Störung, bestätigte, dass Verbindungen im 2G- und 4G-Netz sowie im Festnetz von den Störungen betroffen seien.

Der Grund war zunächst unklar, später wurden Probleme mit sog. Voice-Servern gemeldet, der Telefonate übermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here