Land verspricht Kommunen über 1 Milliarde € für Energiekrise und Flüchtlingsunterbringung

3
104
Integration, Symbolbild, Quelle Pixabay

„Auf die Kommunen kommen durch die Energiekrise und die Unterbringung von Flüchtlingen erhebliche finanzielle Mehrbelastungen zu. Mit Mitteln in Höhe von über einer Milliarde Euro, die den Kommunen zeitnah zufließen, unterstreichen wir als Land: Wir lassen unsere Kommunen nicht im Stich.“

Ministerpräsident Hendrik Wüst hat mit seinem Kabinett den NRW-Kommunen Hilfen von über 1 Milliarde Euro zugesichert.

Lesen Sie HIER weiter

3 KOMMENTARE

    • das ist weit voraus gedacht: wir importieren Konsumenten aus der ganzen Welt, geben ihnen Geld und sie sorgen dann für das neue Wirtschaftswunder. Was sollen wir alten weißen Männer mit der Knete? Wir sind doch viel zu knickerig und würden es vielleicht bei den steigenden Zinsen auch noch sparen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here