Weinselig beim Jubiläumsstadtfest: Auch die Winzer aus Enkirch sind wieder dabei

1
145
Symbolbild Weinfest beim Stadtfest - Foto Rinke

Mit dem überraschenden Start ihrer Social-Media-Bewerbung des Stadtfestes 2022 hat das Unna-Marketing am gestrigen Montagabend, 1. August, für begeisterte Reaktionen bei Unnaer und auswärtigen Lesern gesorgt.

Nachdem das traditionelle dreitägige Event am ersten Septemberwochenende in den vergangenen beiden Jahren pandemiebedingt gestrichen worden war, ist die Vorfreude aufs Stadtfest 2022 nun umso größer – umso mehr, als es sich um ein Jubiläumsfest handelt.

Zum stolzen 40. will das Unna-Marketing gemeinsam mit seinen Besuchern diesmal schon am Donnerstag starten, dem 1. Septemer – mit einem „Opener“ ab 17.30 Uhr auf dem Alten Markt mit eigens dafür ausgewähltem Musikprogramm.

Was aus dem vorläufigen Programm noch nicht ersichtlich wurde, bestätigte uns Daniela Guidara vom Unna-Marketing heute Vormittag auf Nachfrage postwendend: Es gibt auch wieder das beliebte Weindorf.

„Ja, die Winzer aus Enkirch werden wieder dabei sein, und wir planen ein Weindorf auf dem Kirchplatz!“

Das lauschige Weindorf auf dem Platz vor der Evangelischen Stadtkirche kann sich jetzt wieder frei dort ausbreiten, nachdem der Bauzaun um die Kirche endlich verschwunden ist.

Mit seiner besonderen Atmosphäre auf dem Kirchplatz und einem eigenem Bühnenprogramm ist das Weindorf der drei Enkircher Winzer jedes Stadtfestjahr ein ganz besonderer Anziehungspunkt für Liebhaber leckerer Rebensäfte.

Zum Programm werden wir in den nächsten Wochen noch berichten.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here