DO-Nord: Nach Kinderstreit Tumult mit Stöcken und Flaschen

2
288
Faust, Gewalt - Symbolbild, Quelle Rinke

Kinder stritten sich – es folgte eine tumultartige Auseinandersetzung unter zwei Familien. Dabei kamen Stöcke und Flaschen zum Einsatz.

Schauplatz der wüsten Szenen war amFreitagabend (17. Juni) der Norden Dortmunds.

Lesen Sie HIER mehr.

2 KOMMENTARE

    • Verwerfungen, die zur Umwandlung in eine multiethnische Demokratie gehören (Politologe Yascha Mounk, 2018 in den Tagesthemen). Die Medien dürfen/wollen die Bevölkerung nicht verunsichern, siehe auch Hamm, 18. Juni: POL-HAM: „Zeugen nach Raubdelikt am Südring gesucht“. Alles nur lokale Ereignisse, weitergehen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here