Kirchen-Jubiläumsfest: Ortsvorsteherin fällt wegen Corona aus

1
280
Ev. Stadtkirche Unna - Foto Martin Trillhose

Beim heutigen Jubiläumsstart der Ev. Stadtkirche (700 Jahre werden gefeiert) fehlt die Ortsversteherin von Unna-Mitte. Den Grund teilte Ines Nieders-Mollik (Die Grünen) am Sonntagmittag in einer kurzen Mail an die Presse mit:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

Als Ortsvorsteherin hätte ich gerne heute beim Jubiläumsfest der evangelischen Kirche ein Grußwort an die Kirchengemeinde und die Bürgerschaft der Stadt Unna zur Bedeutung unserer Stadtkirche gerichtet.

Leider bin ich seit gestern Abend Corona positiv getestet und verzichte nun darauf.
Vielleicht können Sie meinem Bedauern in Ihrem Bericht über die Veranstaltung Ausdruck verleihen.“

Der Jubiläumssommer startet mit einem Fest auf dem Kirchplatz. Vorgeschaltet war ein Gottesdienst um 14 Uhr.

1 KOMMENTAR

  1. Ich bin immer wieder erstäunt, dass so viele Geimpfte Corona bekommen. Bei den Ungeimpften sieht es doch anders aus. Aber die große Show kommt im nächsten Winter. Warm anziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here