Großes Spiel- und Sportfest im Freibad Bornekamp – Eintritt frei für alle Kinder

0
354

Nach dem Fest ist vor dem Fest im Freibad Bornekamp – schon am Sonntag geht es weiter: dann ist großes Jubiläums-Spielfest.

Fünf Wassersport treibende Vereine aus Unna bieten zum Freibadjubiläum ein buntes Programm für die jungen Wassersportfreunde an

Nachdem das Anbaden und die Veranstaltung zum 40 -ährigen Jubiläum aus der Sicht des Trägervereines und vieler Besucher überaus erfolgreich über die Bühne gebracht worden sind, möchte das Bornekampbad am kommenden Sonntag, dem 22. Mai, eine weitere Attraktion anbieten:

ein großes Spiel- und Sportfest für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren, welches das Freibad in Kombination mit vier weiteren Wassersportvereinen Unnas ausrichten möchte.

 Die neu installierten Wärmepumpen haben das Freibadwasser inzwischen auf 25 ° aufgeheizt, sodass verschiedene Wasseraktionen problemlos stattfinden können. Aber auch auf dem Rasen werden verschiedene Spiele durchgeführt. 

Neben dem Bornekampverein werden der Kanuklub Unna, die Tauchsportgruppe Hellweg Unna, die DLRG Massen und die Schwimmfreunde Unna  zusammen ein vielseitiges Aktions-und Mitmachprogramm anbieten.

Unter anderem wird dabei der 1. BB. Biathlon durchgeführt werden. Auch die Gelsenwasser AG wird dieses Spielfest unterstützen, indem sie einen sogenannten Menschenkicker und eine große Hüpfburg zur Verfügung stellt. Im Einzelnen sind folgende Aktionen geplant:

Um etwa 11.15 werden die jungen Gäste begrüßt.

Dann findet zum Auftakt auf dem Rasen ein Völkerballspiel mit Schaumstoffweichbällen statt.  Zeitgleich führt die Tauchsportgruppe Hellweg Unna im Becken ein Schnupperangebot zum Gerätetauchen durch.

Ab etwa 12.15 Uhr bietet der Kanuklub Unna sogenannte Pendelstaffeln auf dem Bornekampbecken an.

Dabei werden spontan Teams zusammengelost, die dann mit verschiedenen Wassersportgeräten in einer vorgegebenen Zeiteinheit möglichst viele Wechsel durchführen sollen. Dabei werden besonders die Stand-Up  – Paddelboards des Kanuklubs zum Einsatz kommen.

Ab etwa 13.15 soll dann der erste BB Biathlon starten. Hierbei werden einzelne Teams zusammengelost, die dann in einer Umkehrstaffel gegeneinander antreten.

Dabei geht es darum , sogenannte Ultimate-Frisbee Scheiben und Disc Golf –Scheiben aus dem Laufen heraus in Körben zu platzieren. Natürlich gibt es dann für Fehlwürfe auch Strafrunden.

Von 14 bis 15 Uhr wird dann der Zauberclown „KuntABunt“ auftreten, um die jungen Gäste zu bezirzen und in seinen Bann zu ziehen.

Ab etwa 15 Uhr bieten die Schwimmfreunde Unna für die einzelnen Jahrgänge ein Wettschwimmen über die Distanz von 50 m an.  Dabei winken für Sieger und Platzierte schöne Preise.

Um etwa 16.30 wird die DLRG Massen verschiedene Wasserrettungsgeräte demonstrieren, auch in der Form eines simulierten Bootsunfalls.

Dabei wird auch gezeigt, wie situativ ein Stand-Up-Board rettungstechnisch eingesetzt werden kann. Im Anschluss an diese Rettungsübung bietet die DLRG Massen eine Mitmachaktion an.

Abschließend stellt der Kanuklub dann noch Boote und SUP-Boards zur freien Befahrung des Beckens zur Verfügung.

Bei allen Programmpunkten, besonders aber bei dem durch die Schwimmfreunde ausgerichteten Wettschwimmen, können die Kinder schöne Preise gewinnen.

Der Bornekampverein hat nämlich für dieses Spielfest extra noch einige Preise zurückgehalten, die von zahlreichen Geschäftsleuten Unnas zum 40 jährigen Jubiläum besonders für die Tombula gespendet worden waren.

Der Bornekampverein möchte sich hiermit noch einmal ausdrücklich für diese großzügige Unterstützung bedanken.

Der Eintritt für alle Kinder ist an diesem Tag frei.

Für das leibliche Wohl sorgt das bewährte Bornekampteam, für die Kinder gibt es jede Menge Waffeln und Pommes zu ermäßigten Preisen. 

Freibad Bornekamp e.V.
Mehr Informationen zum Verein und zu den
Veranstaltungen auf der Homepage www.freibad-bornekamp.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here