14-Jähriger angefahren und schwer verletzt – Rollerfahrer flüchtet

0
225
Roller, Symbolbild, c/o Rinke

Unfallflucht mit schwer verletztem Jugendlichen in Kamen.

Der 14 jährige Junge wurde am Mittwoch, 04.05.2022, gegen 20:20 Uhr auf der Nordstraße / Höhe Opera von einem Roller angefahren und schwer verletzt.

Der Rollerfahrer flüchtete. Ein Kennzeichen des Zweirads ist nicht bekannt.

Der verletzte 14-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Fahrer wird wie folgt beschrieben:

- Männlich - ca. 15 - 16 Jahre alt - schlanke Statur - trug einen
Jet Helm (Helm ohne Kinnschutz)

Der Roller ist:

- blau (offensichtlich frisch lackiert) - rote Felgen -
Sportauspuff - auffällige Aufkleber an der Verkleidung - keine
Spiegel

Zeugen, die den Verkehrsunfall bzw. den flüchtigen Roller-Fahrer gesehen haben, oder Angaben zu dem Roller machen können, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Kamen unter der Rufnummer 02307-921 3220 zu wenden.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here