Rund um Kind und Kegel – Erste Kamener „Elternmesse“

0
105

 „Hier dreht sich alles um die Familie“: Die Villa FIB, Familienbüro der Stadt Kamen, bleibt ihrem Motto treu und stellt damit gleichzeitig etwas Neues auf die Beine – die 1. Kamener Elternmesse.

Diese findet am Samstag, 7. Mai 2022, von 11 bis 16 Uhr in der Stadthalle Kamen statt.

Zahlreiche Institutionen und engagierte Akteure aus Kamen und Umgebung stellen sich bei der Messe mit ihren Angeboten vor, um mit interessierten werdenden Eltern und Eltern mit Kindern bis zum Übergang in die Grundschule in den Austausch zu kommen. „Die Kamener Angebotslandschaft für Familien mit all ihren Fachbereichen, Ressourcen und Informationen, ist vielseitig und breit aufgestellt. Ich freue mich, dass Eltern dies hier nun gebündelt präsentiert wird“, freut sich Bürgermeisterin Elke Kappen.

Dabei stehen die Themen Kindertagesbetreuung, finanzielle Hilfen, Unterstützungs- und Beratungsangebote, Schwangerschaftsvorsorge, Kindergesundheit sowie Sport- und Freizeitangebote im Vordergrund.

Die Villa FIB selber informiert als zentrale Anlaufstelle für alle Themen rund um das Thema Familie über die Arbeit der Familienhebamme, den Familienservice, die Kindertagespflege und die Unterstützungsmöglichkeiten für Familien mit Fluchterfahrung. Abgerundet wird die Veranstaltung mit interessanten Vorträgen und einer Kinderspielecke.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei der Veranstaltung gilt die Maskenpflicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here