Vollsperrung auf dem Kessebürener Weg

0
712
Die Abzweigung des Kessebürener Wegs / Iserlohner Straße. Foto: S. Rinke

Eine vorübergehende Vollsperrung des Kessebürener Wegs ist für Unnaer Verkehrsteilnehmer einzuplanen.

In der Zeit von Mittwoch bis Freitag kommender Woche – 11. bis 13. Mai 2022 – wird der Kessebürener Weg, der seit Monaten nur als Einbahnstraße zu befahren war (seit dem 2. Mai ist er wieder freigegeben), wieder gesperrt, und diesmal beidseitig.

Die Sperrung betrifft das Stück zwischen der Iserlohner Straße und der Herderstraße.

Grund für die Sperrung ist die Demontage eines Krans.

Am Kessebürener Weg wird ein größeres Wohnbauprojekt realisiert, daher ist die Verbindung zwischen Iserlohner Straße und B1 seit Monaten teil- und immer auch wieder voll gesperrt. Ob nach dem Kranabbau auch die Zeit der Sperrungen vorüber ist, teilte die Stadt nicht mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here