Biker-Godi „Make Love, not War“ an – Fotogalerie aus Vorjahren zum Vorfreuen

1
547
Archivbild -RB

Zweimal fiel das beliebte Event coronabedingt aus – jetzt aber wieder!

In diesem Jahr soll es wieder einen Motorradgottesdienst an der Evangelischen Stadtkirche Unna geben.

Termin ist Sonntag, 15. Mai, ab 11 Uhr auf dem Kirchplatz, mit Pfarrer Uwe Rimbach. Dieser kündigt an:


„Make love, not war“ ist das Motto des diesjährigen Motorradgottesdienstes. In Zeiten des Krieges ist es wichtig, sich bewusst zu machen, dass Frieden und das Friedenschaffen zuerst bei mir selbst anfängt. Das Motto der Flower-Power-Bewegung bringt dies gut zum Ausdruck. Als Biker und Bikerinnen können wir Gott darum bitten, selbst zu Friedenstiftern zu werden. Wir können Gott darum bitten, dass der Respekt, den wir einander entgegenbringen, andere ansteckt. Die Musik der Flower-Power-Zeit wird uns dabei begleiten.“


Hier ein Rückblick mit Archivbildern.

1 KOMMENTAR

Schreibe einen Kommentar zu Anette Kaufmann Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here