IHK fürchtet Energieknappheit und fordert neues Denken

0
121
IHK zu Dortmund/Stephan Schütze.

Der Krieg in der Ukraine ist nicht nur eine außerordentliche menschliche Tragödie, sondern zeigt auf, wie problematisch die energiewirtschaftliche Abhängigkeit Deutschlands von Russland ist.“

Das stellt die IHK zu Dortmund fest.

„Die Abhängigkeit Deutschlands von der Energie aus Russland wird aktuell und mittelfristig zu Versorgungsengpässen und drastischen Preiserhöhungen führen“, betont Heinz-Herbert Dustmann, Vize-Präsident von IHK NRW und Präsident der IHK zu Dortmund.

Aus nordrhein-westfälischer Sicht müsse aber auch die Frage ehrlich beantwortet werden: Kann der bisher eingeschlagene Pfad eine ausreichende Energieversorgung sicherstellen? Jetzt ist der Zeitpunkt für einen umfassenden Sicherheitscheck gekommen, wie im Kohleausstiegsgesetz vorgesehen. 

Lesen Sie weiter HIER

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here