„Gemeinsam räumen wir auf“ – Frühjahrsputz in Massen mit Maskenpflicht ab 6 Jahren

0
286
Archivbild vom Mai 2021: Das Kinder- und Jugendbüro freute sich riesig über den tollen Zuspruch zum Frühjahrsputz in Massen. (Foto: Stadt Unna)

„Gemeinsam räumen wir auf“ – Aktion des Kinder- und Jugendbüros:

Das Kinder- und Jugendbüro (Kijub) der Stadt Unna räumt wieder auf. Am kommenden Samstag, 12. Februar 2022, treffen sich ab 11 Uhr wieer Kinder, Jugendliche und Eltern unter dem Motto „Gemeinsam räumen wir auf“ am Spielplatz Massen-Mitte (am Radweg an der Schaukel).

Ausgestattet mit Greifzangen und Müllsäcken werde man in alle Himmelsrichtungen davonzuziehen und den Unrat im Unterholz beseitigen, kündigt die Stadt an.

Schon im vergangenen beteiligten sich über 100 Massener an der Müllsammel-Aktion und füllten sechs Mülltonnen mit je 240 Liter Fassungsvermögen mit Abfall.

Müllzangen, Müllbeutel etc. werden vom Kinder- und Jugendbüro gestellt.

Es gilt eine Maskenpflicht für alle ab 6 Jahren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here