Fotostrecke: Bornekampteich voll im Saft – Bänke von Schmierern besudelt

1
751
Voll im Saft steht nach dem Dauerregen am ersten Februarsonntag der Teich im Bornekamp. - Foto Privat, für RB

Erneuter Vandalismus in Unnas Naherholungsgebiet Bornekamp – diesmal haben sich unbekannte Schmierer mit blauer Farbe am Sitzmobiliar ausgelassen.

Das Positive nach dem zurückliegenden Wochenende: Es hat geregnet. Und zwar so viel und ergiebig, dass an Wasser im Teich aktuell kein Mangel herrscht.

„Der Teich steht voll im Saft nach dem Dauerregen“, freute sich am Montagmorgen, 7. 2., ein Anlieger. „Das System funktioniert – im Süden der Einlauf/Überlauf und im Norden der Überlauf/Auslauf. Wenn er dann dicht wäre, hätten wir eine perfekte Anlage…“ Die mangelnde Dichtheit ist wie berichtet nach wie vor das Problem bei der noch recht neuen Teichanlage.

Hier Fotos vom Montagmorgen. Am Sonntag hatte es praktisch ununterbrochen von früh bis nachts durchgeregnet.

1 KOMMENTAR

  1. Warum nicht ein Gebiet für die Jugendlichen bereitstellen, dass sie als Aufenthaltsort akzeptieren, vollmüllen und beschmieren können? Hier muss dann nicht gereinigt werden.
    Es gibt doch auch eine Hundewiese.

Schreibe einen Kommentar zu Rundblicker Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here