Bergkamen: Mann schlägt mit Eisenstange auf Nachbarin ein

0
1907
Foto: ©A. Reichert

Brutaler Gewaltausbruch in Bergkamen.

Am Mittwoch (05.01.2022) gegen 07:40 Uhr schlug ein 63-jähriger Mann in Bergkamen-Oberaden unvermittelt mit einer Eisenstange auf eine 57-jährige Nachbarin ein.

Er flüchtete anschließend vom Tatort.

„Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei Kamen führten dazu, dass der Flüchtige in Schleswig-Holstein aufgegriffen wurde“, berichtet am heutigen Freitag, 7. 1., die Kreispolizei Unna.

Der Mann wurde aufgrund einer psychischen Erkrankung in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here