„War das schön!“: St. Martins-Umzug an Massener Grundschule

0
776

Zum ersten Mal nach langer Corona-Pause konnte die Sonnenschule in Unna-Massen wieder zu einem größeren Event einladen: dem St. Martins Umzug.

Von Kindern und Eltern sehnlichst gewünscht, erarbeitete die Schulpflegschaftssitzung und Schulleitung mit Rektorin Nuhija zügig ein Corona entsprechendes Konzept.

Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein der Sonnenschule, unterstützt von OGS Mitarbeitern, Eltern und Schülern.


Bei traumhaften Wetter wurde der Laternenzug von St. Martin hoch zu Ross angeführt, musikalisch unterstützt von der Blaskapelle des PGU Unna. Abschließend wurde von den Schülern die St. Martins-Geschichte vorgeführt.

„Insgesamt eine gelungene Veranstaltung für alle“, freut sich Martina Tsatsoulis als teilnehmende Mutter, die uns auch Fotos zur Verfügung stellte.

„Ein besonderer Dank gilt natürlich unsere örtlichen Polizei sowie Feuerwehr, die den reibungslosen sichern Ablauf gewährleistet haben!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here