Einbrecher in Unna-Süd erbeuten Uhren, Schmuck und Geld – Täter in Schwerte auf Balkon gesehen

0
652
Fotoquelle Pixabay

Leider ausgiebig fündig wurden Wohnungseinbrecher, die am Montag (18.10.2021) tagsüber ein Haus im Unnaer Süden heimsuchten.

Die Täter hebelten zwischen 15.25 und 18.45 Uhr ein Kellerfenster des betroffenen Einfamilienhauses am Lärchenweg auf. Sie drangen dadurch in das Haus ein, durchsuchten mehrere Räume im Keller und Erdgeschoss und entwendeten Schmuck, Uhren und Bargeld.

In Schwerte wurde ein Einbrecher auf frischer Tat beobachtet:

Zwischen 17.00 und 20.40 Uhr drangen gestern unbekannte Täter durch ein gekipptes Fenster in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses Am Derkmannsstück ein. Sie durchsuchen mehrere Räume und entwendeten Kleidungsstücke, Bargeld und Schmuck.

Gegen 19.20 Uhr vernahmen Zeugen am Agnes-Tütel-Weg verdächtige Geräusche im Bereich der Balkone eines Mehrfamilienhauses. Ein Mann hatte eine Balkontür im 1. Obergeschoss aufgehebelt und wollte gerade in die Wohnung eindringen. Als der Täter die Zeugen bemerkte, flüchtete er ohne Beute über ein angrenzendes Vordach.

Er wird wie folgt beschrieben:

   - Ca. 1,75-1,8 m groß
   - Etwa 30 Jahre alt
   - Graue Jeanshose
   - Graues Sweatshirt mit Kapuze
   - Schwarze Daunenweste
   - Schlanke Statur
   - Blonde, kurze Haare
   - Osteuropäisches Erscheinungsbild

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here