Tödlicher Unfall auf Bundesstraße im Märkischen Kreis

0
1339
Rettungshubschrauber Christoph 8 im Einsatz - Archivbild (RB)

Im Märkischen Kreis ist am Donnerstagmorgen eine 56-jährige Autofahrerin tödlich verunglückt. Der Unfall passierte gegen 6:50 Uhr auf der Bundesstraße B229 zwischen Balve und Neuenrade.

Die Twingo-Fahrerin kam aus bislang unklaren Gründen nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Kollision war so heftig, dass die 56-Jährige noch am Unfallort verstarb.

„Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, nahm die Patientin aber nicht mehr auf“, berichtet die Kreispolizei MK.

Der Pkw wurde sichergestellt. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiwache in Werdohl unter 02392-9399-0 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here