MK: 82-Jährige auf Friedhof beraubt und verletzt

0
268
Symbolbild Friedhof - Quelle RB

Niederträchtiger Raubüberfall auf eine 82-jährige Friedhofsbesucherin in Altena/Märkischer Kreis.

Die Seniorin wurde am Samstag am hellen Nachmittag auf dem Evangelischen Friedhof im Mühlendorf ausgeraubt.

Nach dem Besuch der Grabstätte ging sie gegen 15.15 Uhr zum unteren Ausgang an der Iserlohner Straße. Auf dem Weg dorthin sah sie einen Mann auf einer Bank sitzen.

Kurz vor dem Tor kam der Fremde angerannt und riss ihr mit Gewalt die Handtasche weg, die sich die Seniorin über die Schulter gehängt hatte.

Die Frau fiel zu Boden und verletzte sich.

Sie sah noch, wie der Räuber in einiger Entfernung ihre Handtasche und ihre Geldbörse durchsuchte. Er warf die Tasche sodann weg und rannte davon.

Der Unbekannte trug dunkle Kleidung und eine weiße FFP-Maske. Er ist schlank und hat dunkle Haare.

Eine Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis.

Quelle Kreispolizei Märkischer Kreis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here