Schwerer Motorradunfall am Ostring – Unfallflucht in dunklem Pkw

0
1093
Blick auf die Morgenstraße im Kreuzungsbereich Ostring. (Foto: S. Rinke / RB)

Schwerer Unfall mit Fahrerflucht am Freitagnachmittag, 27. August, auf dem Ostring in Unna. Gesucht wird der Fahrer oder die Fahrerin eines dunklen Pkw, wahrscheinlich ein SUV.

Das Unfallopfer, ein 41-jähriger Motorradfahrer aus Unna, war gegen 13.30 Uhr auf dem linken Fahrstreifen des Ostrings unterwegs und wollte in Höhe der Kreuzung Morgenstraße geradeaus weiterzufahren.

Plötzlich zog der Fahrer eines dunklen Pkw unmittelbar vor dem Biker von der mittleren auf die linke Spur.

Der Motorradfahrer musste laut Polizei stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, verlor dabei die Kontrolle über sein Krad und stürzte. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Fahrer des dunklen Autos, möglicherweise ein SUV, setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Wer kann weitere Angaben zu dem Unfall oder seinem Verursacher machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here