Frau flieht vor Exhibitionist in den Lippepark

0
290
Symbolbild Exhibitionist - Quelle RB

Abstoßendes Erlebnis am frühen Sonntagabend für eine junge Frau aus Hamm.

In der Nähe des Lippeparks in Herringen wurde gestern kurz vor 19 Uhr eine 28-jährige Frau von einem Exhibitionisten belästigt.

Der unbekannte Mann sprach die Frau auf dem Fußweg zwischen Albert-Funk-Straße und Lippepark an, zog seine Hose herunter und zeigte ihr sein Glied. Die Frau floh in den Park, der Exhibitionist ebenfalls. Kurz nach der Tat bemerkte die 28-Jährige den Unbekannten nochmal im Bereich des dortigen Fußballplatzes.

Der Mann ist geschätzt zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß. Er hat ein südeuropäisches Erscheinungsbild, schwarze Haare und sprach Deutsch. Der Unbekannte trug eine dunkle Cappy, ein schwarzes T-Shirt und einen grauen Jogginganzug.

Hinweise zu dem Exhibitionisten nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.

Quelle Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here