Mann steht auf Dach – Polizeiauto prallt mit Pkw zusammen

0
498
Foto: ©A. Reichert

Ein Mann stand auf einem Dach. Eile war geboten.

Während einer Einsatzfahrt stieß ein Streifenwagen der Dortmunder Polizei am heutigen Morgen (26.8.2021) gegen 7 Uhr im Stadtteil Hörde mit dem Pkw einer Frau zusammen. Niemand wurde verletzt.

Das Streifenteam der Polizei war auf dem Weg zu einem Mann, der auf einem Dach stand und einen verwirrten Eindruck machte. Er benötigte Hilfe und wird inzwischen vom Rettungsdienst versorgt.

Der Streifenwagen und der Ford der Frau stießen im Kreuzungsbereich Seekante/Faßstraße zusammen. Beide Pkw wurden abgeschleppt. Die Faßstraße war während der Unfallaufnahme bis 8 Uhr gesperrt.

Zufällig fuhr ein Team der EDG am Unfallort vorbei. Die Mitarbeiter reinigten mit einem Spezialfahrzeug die Unfallstelle, an der Betriebsstoffe ausgelaufen waren.

Quelle: Polizei Dortmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here