Seniorin mit Rollator übersehen – Schwerer Unfall in Selm

0
176
Fotoquelle Pixabay

Schwerer Unfall am Freitag, 6. 8., im Nordkreis. Eine gehbeeinträchtigte Frau wurde in Selm von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.

Der Fahrer des Autos, ein 76 Jahre alter Dortmunder, fuhr gegen 17.00 Uhr auf der Kreisstraße in Fahrtrichtung Münsterlandstraße, als kurz vor der Einmündung Teichstraße die 85jährige Fußgängerin die Fahrbahn mmt ihrem Rollator überquerte.

Trotz einer Vollbremsung des Autofahrers erfasste der Pkw die ältere Dame. Die 85-Jährige stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden, wo sie staionär verblieb.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here